Eltern & Kinder
Eltern & Kinder
Familie & Gesundheit
Familie & Gesundheit
Jugendliche
Jugendliche
Fortbildungen
Fortbildungen
Kindertagespflege
Kinder- tagspflege
Programm / Programm / Fortbildungen / Kursdetails
Programm / Programm / Fortbildungen / Kursdetails

Wertschätzende Beziehungen sind ein wichtiger Grundstein für eine gesunde Entwicklung sowie gelingende Bildungsprozesse. Gerade in der Betreuung von sehr jungen Kindern in Tagespflege und Kita kommt der verantwortungsvollen Gestaltung von sicheren, verlässlichen Bindungsbeziehungen eine wachsende Bedeutung zu. Wertschätzende Beziehungen können da entstehen, wo Dialoge auf Augenhöhe, in einfühlsamem Miteinander und mit notwendiger Klarheit stattfinden. Das beinhaltet, die Kinder als Persönlichkeiten mit individuellen Anliegen und Bedürfnissen ernst zu nehmen, sie im Alltag selbstwirksam handeln zu lassen und altersgerecht zu beteiligen und dennoch eine klare und präsente Führungsverantwortung zu übernehmen. Vor allem die dialogische Haltung steht im Mittelpunkt. Sie ist geprägt von Achtsamkeit und Feinfühligkeit, von Respekt ohne Besserwisserei und einem ständigen Bemühen, einander zuzuhören und sich selbst eindeutig mitzuteilen.
Ziele:
• Reflexion der eigenen dialogischen Haltung und des Kommunikationsverhaltens
• Förderung des bewussten, achtsamen Umgangs mit Dialogsituationen
• Stärkung der dialogischen Kompetenzen

Inhalte:
• Grundlagen für die Entstehung sicherer Bindungen
• Innere Haltung, Wertschätzung und Macht
• Fördernde Rahmenbedingungen für gelingende Dialoge
• Dialogische Kompetenzen:
- Aktives, empathisches Zuhören und Neugier auf die Sicht des Kindes
- Innere Klarheit und eindeutige Botschaften
- Achtsame Wahrnehmung von Grenzen und Bedürfnissen – der eigenen und der des Kindes
- Die vier Grundschritte der Gewaltfreien Kommunikation: Beobachtung, Gefühl, Bedürfnis, Bitte
- Fragetechniken, die ein gegenseitiges Verstehen und Verstanden werden fördern

Neben der Vermittlung und Vertiefung von theoretischen Kenntnissen werden auch praktische Übungen sowie die Herausforderungen und persönlichen Erfahrungen aus dem Alltag der Erziehenden Raum finden.


Kosten

85,00 €


Termin(e)

Sa. 28.03.2020, 09:00 - 16:00 Uhr


Kursort

DRK Familienbildung, Zeughausstr. 3, 53721 Siegburg, Raum "Himmel


Dozent/in

Beatrix Schäfer

Kurse der Dozentin

Kein Bild vorhanden

Datum Zeit Straße Ort
Sa. 25.04.2020 09:00 - 16:00 Uhr Zeughausstraße 3 DRK Familienbildung, Zeughausstr. 3, 53721 Siegburg, Raum "Himmel