Eltern & Kinder
Eltern & Kinder
Familie & Gesundheit
Familie & Gesundheit
Jugendliche
Jugendliche
Fortbildungen
Fortbildungen
Kindertagespflege
Kinder- tagspflege
Programm / Programm / Familie und Gesundheit / Selbstverteidigung und Selbstbehauptung / Selbstverteidigung und Selbstbehauptung für Frauen und Mädchen ab 15 Jahren
Programm / Programm / Familie und Gesundheit / Selbstverteidigung und Selbstbehauptung / Selbstverteidigung und Selbstbehauptung für Frauen und Mädchen ab 15 Jahren

Plätze frei Selbstverteidigung und Selbstbehauptung für Frauen und Mädchen ab 15 Ja (1824C700)

Mi. 12.09.2018 (19:00 - 21:15 Uhr) - Mi. 26.09.2018
Dozentin: Ina Krachten

Bei der Selbstverteidigung geht es um den Einsatz von Körpersprache, Blickkontakt und Stimme, um bereits im Vorfeld körperliche Übergriffe abzuwehren. Es werden präventive Verhaltensweisen in kritischen Situationen erarbeitet und wehrhaftes Verhalten eingeübt und im Rollenspiel trainiert, was die Chance für ein selbstsicheres und couragiertes Auftreten im Ernstfall deutlich erhöht. Bestandteil des Kurses sind 8 WSD-Selbstschutztechniken, die relativ einfach zu erlernen sind und mit denen auch körperlich überlegene Angreifer wirkungsvoll abgewehrt werden können.
Im WSD-Sicherheitstraining erfahren viele Teilnehmer*innen eine bis dato unbekannte körperliche Stärke, was wiederum das selbstsichere Auftreten – auch in kritischen Situationen – unterstützt.

Auf unserer Internetseite www.drk-familienbildung.de finden Sie die passenden Kurse. Sie können uns auch anrufen oder uns eine Mail schreiben. Dann erhalten Sie ein unverbindliches Angebot.