Eltern & Kinder
Eltern & Kinder
Familie & Gesundheit
Familie & Gesundheit
Jugendliche
Jugendliche
Fortbildungen
Fortbildungen
Kindertagespflege
Kinder- tagspflege
Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 26.09.2019:

Plätze frei Elternstart-Treff (1922C103)

Do. 26.09.2019 (09:00 - 10:30 Uhr) - Mi. 18.12.2019
Dozentin: Manuela Rauen

Der Elternstart-Treff ist ein kostenloses fortlaufendes Angebot für Mütter und Väter mit einem Kind im ersten Lebensjahr.
Sie können sich Zeit für Ihr Baby nehmen und die Bewegungs- und Spielmöglichkeiten nutzen. Sie bekommen die Möglichkeit in Kontakt und Austausch mit anderen Eltern zu kommen und sich Informationen zu den Themen Ernährung, Schlafen und Körpersprache des Babys sowie Anregungen und Tipps für den Familienalltag zu holen.

Auf unserer Internetseite www.drk-familienbildung.de finden Sie die passenden Kurse. Sie können uns auch anrufen oder uns eine Mail schreiben. Dann erhalten Sie ein unverbindliches Angebot.

Plätze frei Themennachmittag: Vom Hauen, Beißen und an den Haaren ziehen (1925E330)

Do. 26.09.2019 14:30 - 16:00 Uhr
Dozentin: Beatrix Schäfer

Immer wieder setzen sich kleine Kinder in Konfliktsituationen durch Körpereinsatz zur
Wehr und kratzen, beißen, schlagen oder ziehen ihren Spielkameraden,
Geschwistern oder den Erwachsenen beherzt an den Haaren. Dies weckt meist bei
den betroffenen Eltern Ärger, Scham und Hilflosigkeit. Wie lässt sich dieses nicht
ungewöhnliche Verhalten erklären und wie sollten Eltern, Erzieher etc. am besten
darauf reagieren? Wie können und sollten sich wiederum die „angegriffenen“ Kinder
und deren Eltern gegen solch aggressives Verhalten angemessen wehren und
welche Konsequenzen ergeben sich daraus?

Für Anmeldung und weiteren Informationen werden Sie bei einem Klick auf Anmelden auf die externe Webseite unseres Kooperationspartners weitergeleitet.

Anmeldung möglich Themenabend: Langeweile - Warum sie für Kinder wichtig ist (1925E457)

Do. 26.09.2019 19:00 - 21:15 Uhr
Dozentin: Sylwia Bocianski

Heute Malkurs, morgen Turnen, übermorgen musikalische Früherziehung. Auf dem Wochenplan unserer Kinder findet sich kaum noch eine Lücke. Und wenn mal eine Aktivität ausfällt, wissen die Kleinen nichts mehr mit sich anzufangen.
Die Mama steht dann auf dem Sprung und versucht ihr Kind abzulenken und bei Laune zu halten. Doch tut sie ihrem Kind damit eigentlich wirklich einen Gefallen?
Warum ist Langeweile eigentlich sinnvoll und wie kann eine Umgebung geschaffen werden, dass Eltern die Langeweile ihrer Kinder besser aushalten können?

Für Anmeldung und weiteren Informationen werden Sie bei einem Klick auf Anmelden auf die externe Webseite unseres Kooperationspartners weitergeleitet.