Eltern & Kinder
Eltern & Kinder
Familie & Gesundheit
Familie & Gesundheit
Jugendliche
Jugendliche
Fortbildungen
Fortbildungen
Kindertagespflege
Kinder- tagspflege
Programm / Programm / Eltern und Kinder / Troisdorf / Elternabend/Elternvormittag
Programm / Programm / Eltern und Kinder / Troisdorf / Elternabend/Elternvormittag

Anmeldung möglich Themenabend: Grenzen setzen - Grenzen erleben (2025E312)

Mo. 23.03.2020 19:30 - 21:45 Uhr
Dozentin: Beatrix Schäfer

Kinder brauchen verlässliche Grenzen und Regeln, um sich in der Welt orientieren zu können und damit ein gelungenes Miteinander in der Familie möglich ist. Hierzu brauchen sie Eltern, die mit größtmöglicher eigener innere Klarheit wissen, wo es lang gehen soll, was sie wollen und was sie nicht wollen. Denn Grenzen setzen hat immer auch mit einem achtsamen Umgang mit den eigenen Grenzen zu tun. Wie es Eltern im Alltag gelingen kann, authentisch und klar zu bleiben und dabei die positive Beziehung zum Kind zu pflegen, soll Thema dieses Elternabends sein.

Für Anmeldung und weiteren Informationen werden Sie bei einem Klick auf Anmelden auf die externe Webseite unseres Kooperationspartners weitergeleitet.

Plätze frei Fit in Erster Hilfe - Kinder (2025E028)

Mi. 29.04.2020 19:00 - 21:15 Uhr
Dozentin:

Dieser Kurs schult alle Erziehungsberechtigten, damit Sie schnell und sicher bei Notfällen von Säuglingen und Kleinkindern reagieren können. Unsicherheiten und Ängste können dazu führen, dass rettende Maßnahmen unterbleiben. In Vorbereitung auf den Abend wird ein Brainstorming der gewünschten Themen gemacht damit diese dann entsprechend am vereinbarten Termin besprochen werden können.

Für Anmeldung und weiteren Informationen werden Sie bei einem Klick auf Anmelden auf die externe Webseite unseres Kooperationspartners weitergeleitet.

Anmeldung möglich Themenabend: Toben macht schlau-Warum Bewegung die kindliche Entwicklung fördert (2025E701)

Do. 28.05.2020 19:30 - 21:45 Uhr
Dozentin: Anke Herzog-Veen

In der heutigen Zeit bewegen sich die Kinder aus unterschiedlichen Gründen immer weniger.
Der Abend zeigt Zusammenhänge zwischen wichtigen, kindlichen Entwicklungsschritten und Bewegung auf und warum, gerade für das Kindergartenkind, Bewegung = Lernen ist. Aber was wird eigentlich in bewegten Situationen gelernt ?
Wie kann ich als Eltern meinem Sicherheitsbedürfnis auf der einen Seite und dem Wunsch , meinem Kind viele Bewegungserfahrungen zu ermöglichen, gerecht werden ? Wie kann ich Risiken einschätzen, wann kann ich sie zulassen und wann sollte ich sie einschränken ?
Diesen und anderen Fragen und Zusammenhängen werden wir an diesem Abend auf die Spur kommen.

Für Anmeldung und weiteren Informationen werden Sie bei einem Klick auf Anmelden auf die externe Webseite unseres Kooperationspartners weitergeleitet.

Anmeldung möglich Themenabend: Langeweile - Warum sie für Kinder wichtig ist (2025E457)

Do. 03.09.2020 19:00 - 21:15 Uhr
Dozentin: Sylwia Bocianski

Heute Malkurs, morgen Turnen, übermorgen musikalische Früherziehung. Auf dem Wochenplan unserer Kinder findet sich kaum noch eine Lücke. Und wenn mal eine Aktivität ausfällt, wissen die Kleinen nichts mehr mit sich anzufangen.
Die Mama steht dann auf dem Sprung und versucht ihr Kind abzulenken und bei Laune zu halten. Doch tut sie ihrem Kind damit eigentlich wirklich einen Gefallen?
Warum ist Langeweile eigentlich sinnvoll und wie kann eine Umgebung geschaffen werden, dass Eltern die Langeweile ihrer Kinder besser aushalten können?

Für Anmeldung und weiteren Informationen werden Sie bei einem Klick auf Anmelden auf die externe Webseite unseres Kooperationspartners weitergeleitet.